Erlenmeyerkolben

Die Erlenmeyerkolben sind nach dem Chemiker Emil Erlenmeyer hergestellte nach oben hin verengende Gefäße zum Schütteln, Mischen und Rühren von Flüssigkeiten. Erlenmeyerkolben werden aus Glas (Borosilikat und DURAN) hergestellt, z.T. graduiert, mit Schraubverschluss oder Stopfen erhältlich. Sie eignen sich durch ihre konische Form sehr gut zum Mischen von Substanzen. Lieferbar in den Größen von 25 ml bis 5.000 ml. Staffelpreise werden nur auf der Detailseite des Artikels angezeigt. Bitte klicken Sie direkt auf das Bild oder auf die Überschrift um auf die Detailseite zu gelangen.
Erlenmeyerkolben