Reagenzglashalter, Zangen

Laborzangen für den Einsatz im Labor, sie sind elektrolytisch poliert, die Griffösen sind bedienerfreundlich konstruiert. Die Tiegelzangen sind für die leichte und sichere Handhabung von Tiegeln verschiedenster Materialien. Die Kolbenhaltezange umschließt mit seinen beschichteten Backen die zu haltenden Kolben. Die Becherzangen sind geeignet zur sicheren Handhabung von Bechern und ähnlichen Gefäßen. Die Quecksilberzange zur sicheren und einfachen Aufnahme von verschüttetem Quecksilber.